Nichtlineare Systemanalyse (NLS)

Früherkennung, Diagnose und Ausleitung von (Umwelt-) Giften, Toxinen, Bakterien, Viren und Parasiten

Die Nichtlineare Systemanalyse (NLS) ist ein Biofeedback-System, ähnlich der Bioresonanz

Das von mir in der Therapie verwendete System arbeitet auf nichtlinearer Basis (also nicht mit festen Werten wie die Bioresonanz). Sie ist eine Weiterentwicklung der Bioresonanz und kann als ein alternativ-medizinisches „Frühwarnsystem“ verstanden werden, das in einem sehr frühen Stadium Gesundheitsstörungen aufzeigen kann, lange bevor sich die ersten körperlichen Symptome überhaupt zeigen. Die Analysemethode kann sich auch bei chronischen Krankheiten zum Auffinden von möglichen Krankheitsursachen eignen. Der Patient erhält einen gesamtheitlichen Überblick über die inneren Zusammenhänge seiner Erkrankungen, welche oft auch mit weiteren Einflüssen verbunden sind, die sich durch die NLS aufzeigen lassen. Die Nichtlineare Systemanalyse kann unter anderem zur Ausleitung von Viren, Parasiten, Bakterien, Umweltgiften oder anderen Toxinen hilfreich sein. Die Erfahrung zeigt, das sich toxische Belastungen in einer großen Vielfalt an Symptomen oder Befindensstörungen äußern können (Literatur siehe Autoren: Uwe Karstädt, Dr. rer. nat. Siegried Kiontke (Physiker)). Fremdstoffe können im Körper als Ursache wirken für viele verschiedene Grundleiden wie z.B. ein schwaches Immunsystem, innere Unruhe, Furcht, Hautprobleme aller Art, Muskelverspannungen im Nacken oder Rücken, unerklärlichen Zahnschmerzen, Herzbeschwerden, Überempfindlichkeiten, Unverträglichkeiten gegenüber Nahrung oder anderen Stoffen, Stimmungsschwankungen, Vergesslichkeit, chronisch verlaufenden Nervenerkrankungen, Zuckerkrankheit oder unerklärlichen wandernden Schmerzen im Körper und vieles mehr!

Nichtlineare Systemanalyse (NLS): Anwendungsmöglichkeiten

Die Nichtlineare Systemanalyse zeigt Belastungen wie Umweltgifte, Toxine, Pilze, Bakterien, Viren, Parasiten auf, die das Immunsystem über den Stoffwechsel schwächen
kann Überempfindlichkeiten und Nahrungsunverträglichkeiten aufzeigen kann aufzeigen, welche Arzneimittel am besten gegen das Leiden wirken, dokumentiert den individuellen Krankheitsverlauf. Ich habe die Nichtlineare Systemanalyse bei Dr. Yury Shovkoplyas, der aus Russland/ Sibirien stammt, gelernt.

Die Nichtlineare Systemanalyse (NLS) ist eine Weiterentwicklung der Bioresonanz und kann dem Therapeuten die Grundlagen für seine Diagnose liefern, die ihm die Türen für eine möglichst optimale Reihenfolge und Intensität von Behandlungsschritten für den Patienten öffnen.

Dabei kann der Therapeut erkennen und verfolgen, wie die Behandlungsverträglichkeit seines Patienten ist, um ihn nicht unnötig zu belasten. Die Datenerhebung bemüht sich um die Berücksichtigung verschiedenster fachlicher Gesichtspunkte – unter anderem werden schulmedizinische, wissenschaftliche, ganzheitliche, homöopathische und empirische Daten in der Datenbank verarbeitet.

Die Auswertung der Nichtlinearen Systemanalyse (NLS) umfasst unter anderem eine Analyse gesundheitlich wichtig erscheinender Veränderungen des Vitalfeldes, die der Klient gemeinsam mit mir am Bildschirm sehen und mitbewerten kann. Aufgrund dieser Informationen kann mit der Nichtlinearen Systemanalyse direkt vor Ort gezielt therapiert werden. In jeder Sitzung stelle ich für den Klienten ein individuelles Schwingungsheilmittel her, das zu Hause eingenommen wird.

Die Nichtlineare Systemanalyse (NLS) gehört zu den Alternativ medizinischen Methoden und damit zur Erfahrungsmedizin, die nach heutigem Stand wissenschaftlich nicht anerkannt ist.

Zur Ausleitung von karmischen Belastungen oder Schockerlebnissen wird unter anderem die Nichtlineare Systemanalyse verwendet, um ein individuelles Schwingungsheilmittel herzustellen. Sie erhalten Ihr persönliches Unterstützungsmittel im Rahmen der Aurachirurgie kostenfrei dazu.

Wozu Früherkennung mit NLS? Zusammenfassung

Bei guter Gesundheit fit bleiben und dabei alt werden – wer möchte das nicht?
Leider zeigt uns die Realität oft ein anderes Bild. Doch wie tue ich das Richtige für mich, was ist sinnvoll und was sinnlos?

Mit fortschreitendem Alter nimmt die körperliche Regenerationsfähigkeit immer mehr ab. Der ab 40jährige Mensch „sammelt“ immer mehr Wehwehchen und Gebrechen an. Dies erklärt er sich als „Alterserscheinung“. Und ich behaupte ganz frech: Sehr viele Erkrankungen haben definitiv eine vermeidbare Vorgeschichte. Aus diesem Grund ist es durchaus sinnvoll frühzeitig sich mit Gesunderhaltung zu beschäftigen! Denn meine Oma starb mit 96 Jahren und wir durften sehen, das das auch mit vielen eigenen Zähnen im Mund und „fast“ gesund sterben kann. Jeder Mensch hat seine individuellen Schwachstellen. Es gilt nun diese herauszufinden und frühzeitig zu stärken, damit schwierig zu behandelnde Erkrankungen vermieden werden können. Der erste Schritt ist die gesunde Lebensweise, regelmäßiger und erholsamer Schlaf. Nutzen Sie auch die von den Krankenkassen angebotenen Gesundheitschecks, worin z.B. Cholesterin- und Blutzuckerwerte überprüft werden, um Krankheiten wie Diabetes (Blutzuckerkrankheit) und Arteriosklerose (Verengung der Arterien) zu erkennen. Leider gibt es ein großes Problem: Wenn Sie diese Gesundheitschecks durchführen und die dann über ein Problem berichten, dann ist es oft schon sehr viel zu spät! In der Praxis kommen zu mir Menschen, bei denen der Bluthochdruck schon lange Jahre wirkte und unerkannt blieb. Darüber hinaus müsste man auch wissen, dass die normalen Laborwerte auf der Basis von kranken Menschen aufgenommen wurden. Das bedeutet, dass die Niere und die Leber oder das Blut erst dann für den Arzt oder die Krankenkasse auffällig werden, wenn die Leistungsfähigkeit der entsprechenden Organe um mehr als 70 Prozent verringert ist. Frühere Funktionsstörungen erfassen die klassischen Krankenkassen-Gesundheitschecks leider nicht. Mit der Nichtlinearen Systemanalyse kann kein Krebs entdeckt werden, jedoch viele andere Erkrankungen wie Herz-Kreislaufbeschwerden, Knorpeldefekte, Schilddrüsen-Unter oder Überfunktion. Sie erfahren, welche Organe nicht mehr optimal miteinander arbeiten und was Sie für sich tun können.

RECO | AuraChirurgie Dipl.-Ing. (FH) Heilpraktikerin Sandra Oettel | Befreit und Erfüllt leben Anonym hat 4,97 von 5 Sternen 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com