Wer heilt Sie?

Eine schwierige Frage?

Bevor Sie den Film schauen, gehen Sie bitte in einen Raum mit einem Spiegel. Schauen Sie hinein.

Und da sehen Sie die Ihre Antwort: Sie heilen immer sich selbst.

Vergleichen Sie den Therapeuten und den Klienten mit dem Wasserhahn und der Quelle.

Wenn der Wasserhahn glaubt, er sei die Quelle, dann ist er größenwahnsinnig. Aus dem Wasserhahn kommt die Quelle heraus, nichts anderes.

Das bedeutet, Sie tragen alles in sich. Sie müssen es nur erinnern.

Der Mensch braucht jedoch den Menschen, um das zu glauben und zu gesunden.

Also fangen Sie an und schauen sich nun erst mal den Film an, um Ihren Glauben an sich selbst zu erschaffen. Viel Spaß!

Selbst Geheilt - Der Film