BioScan

Wollen Sie mehr über Ihre Vitamine - Mineralien - Spurenelemente - Coenzyme und mehr wissen?

Ist mein Körper gut versorgt mit Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, Coenzymen?

Wie erfahre ich einen ersten Überblick über meinen Gesundheitsstatus über Mineralien, Spurenelemente, Vitamine und mehr - ohne tatsächlich Blut angenommen zu bekommen?

BioSCAN kann vielleicht Ihre Fragen beantworten.

Denn ab sofort ist es möglich seine Gesundheitswerte bestimmen zu lassen mit Hilfe von BioSCAN, schnell, ohne Stress und ohne das man Blut abnehmen müsste - die Messung erfolgt über einen quantenphysikalischen Resonanzvergleich im gesamten Körper und seines Biophotonenfeldes.

Durch die Messung können mehr als 100 Gesundheits-Werte Ihnen einen umfassenden Gesundheitsstatus vermitteln und Zusammenhänge zwischen Werten und Organen können Ihnen klar werden.

Die Scanergebnisse von BioScan kann man sich vorstellen wie eine Auflistung von Laborwerten - jedoch mit einem übersichtlichen Ampelsystem, das Mangel-, Neutrale- oder "ein Zuviel" von etwas anzeigt. Wobei es bei BioScan mehr darum geht, welcher Ist-Zustand zur Zeit der Messung in dem Körper und all seinen feinstofflichen Ebenen der Aura insgesamt vorherrscht.

BIOSCAN erfasst somit den gesamten Organismus und kann Ihnen eine Tendenz und einen schnellen Überblick über Ihre gesundheitliche Situation geben.

Blut-Laborwerte aus dem Labor sind sehr teuer, daher muss man sich auf wenige Werte beschränken und bekommt nur in den seltenen Fällen seinen Mineralien, Coenzyme und Aminosäurenstatus.

Scans im Abstand von ein bis drei Monaten ermöglichen eine präzise, einfache sowie zeit- und kostengünstige Kontrolle von Therapieverläufen.

Sie erfahren den Status von Vitaminen, Koenzymen, Spurenelementen, Aminosäuren, Kollagen, eine eventuelle Belastung mit Schwermetallen und Homotoxinen, erfahren mehr über Ihr Immunsystem, über Ihr hormonelles System, den Magen und ihren Darm, ihr Gefäßsystem, den Fettstoffwechsel, Sie erfahren ob die Arterien flexibel genug sein könnten, ob Sie für Ihre Lungen tief genug einatmen und wie ihre Herz- und Hirndurchblutung funktionieren könnte, etc.

Die Vorteile:
Keine Blutentnahme, Sofortauswertung der Ergebnisse am Monitor, Ausdruck der wichtigsten Fakten und einfache Weitergabe aller Einzelreports als Datei im praktischen Zip-Format via Mail. Sollten bei der BioScan-Analyse die Werte insgesamt total negativ und damit aus der Norm fallen, könnten Sie zu Ihrer Sicherheit für diese konkreten Werte ein Blutlabor beauftragen. 

Sie bekommen die gesamte Auswertung als Datei per Mail gesendet, damit Sie zu Hause die Werte immer wieder anschauen können oder zu Hause den Therapieverlauf vergleichen können.

Zu Ihrer Information: Ich selbst habe erfahren dürfen, das Blutwertemessungen im Labor Unmengen von Geld verschlingen können. Umfangreiche Labore kosten mehrere tausend Euro, insbesondere wenn es sich um die Untersuchung von Mineralien, Vitaminen, Coenzymen oder anderen Werten handelt.

Bei uns in der Praxis:

Erfassung der Daten & BioScan-Messung vor Ort, Ergebnisse umgehend per Mail für 95.-€ (Dauer bis zu 15 Minuten, am besten nüchtern kommen).

Klienten die während der Heilpraktiker-Sitzung gerne BioScan haben möchten: 51€ pro Berichtserfassung und Versendung per Mail.

Haben Sie nach Erhalt später spezielle Fragen zu Ihrer Messung, können wir einen Termin vereinbaren, gerne auch Telefonisch möglich (10, 25 oder 55 Minuten sind buchbar).

Hinweis:

Da BIOSCAN SWA nicht nur Ihr Blut im Sinne einer labor-technischen Diagnostik analysiert, sondern einen quantenphysikalischen Resonanzvergleich über Ihren gesamten Körper durchführt, sind die Auswertungsergebnisse wissenschaftlich nicht anerkannt.